Update: Kursbetrieb – Durchführung der Teilprüfungen – Durchführung der IPA

      Kommentare deaktiviert für Update: Kursbetrieb – Durchführung der Teilprüfungen – Durchführung der IPA

Geschätzte Lernende, Berufsbildnerinnen und Berufsbildner

Am Donnerstag 16. April 2020 wurden vom Bundesrat erste Informationen zur Lockerung der Massnahmen bekannt gegeben. Anlässlich dieser Information wurde mitgeteilt, dass Ausbildungsstätten, wie bspw. unser SWISSMECHANIC Ausbildungszentrum, voraussichtlich leider erst ab dem 8. Juni 2020 wieder geöffnet werden dürfen.

Verschiedene Vorstösse seitens der Verbände wurden bereits an die zuständigen Stellen des Bundes eingereicht um möglicherweise eine frühere Öffnung für unser Ausbildungszentrum zu erreichen. Wir haben bei den zuständigen Kanton (SG, AR, AI) die frühzeitige Öffnung unseres Ausbildungszentrums beantragt und warten gespannt auf Rückmeldungen seitens der zuständigen Stellen.

Wir setzen alles daran Ihnen und Ihren Lernenden eine bestmögliche Alternative anzubieten und halten Sie raschmöglichst auf dem Laufenden. An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass bei einer frühzeitigen Öffnung des Ausbildungszentrums die neuen Kursaufgebote leider nur sehr kurzfristig (per Mail) an die Berufsbildner versendet werden können. Diesen Umstand können wir leider nicht ändern und hoffen auf Ihr Verständnis und ihre Flexibilität.

Die Teilprüfungen sollen nach Möglichkeit und unter Berücksichtigung aller Vorgaben des Bundes (COVID-19-Verordnung 2) wenn möglich durchgeführt werden. Wir haben bereits verschiedene Szenarien ausgearbeitet, wie und in welchem Zeitpunkt der unterbrochene Kursbetrieb, die Teilprüfungs-Vorbereitungskurse und dann die Teilprüfungen durchgeführt werden könnten.

Sollte das nicht möglich sein werden die Teilprüfungen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Weitere Informationen zu möglichen Szenarien in Bezug auf die Teilprüfungen erhalten Sie von den zuständigen Chefexperten.

Benötigen Sie Auskünfte zu IPA`s von den Chefexperten? Wenden Sie sich bitte ebenfalls per Email an die Chefexperten. Die Kontaktdaten finden Sie hier

Chefexperte Polymechaniker, Herr Martin Näf

Chefexperte Produktionsmechaniker & Mechanikpraktiker, Herr Rama Frischknecht

Wir bitten Sie, zur Zeit wirklich nur dringende Fragestellungen per Email an uns zu richten. Nutzen Sie dazu bitte ausschliesslich die folgende Emailadresse info@sg.swissmechanic.ch.

Bitte kontaktieren Sie stets zuerst und regelmässig diese Website der SWISSMECHANIC Sektion St. Gallen – Appenzell. Wir aktualisieren unsere Homepage bei neuen Informationen.

Im Namen der SWISSMECHANIC Sektion St. Gallen-Appenzell und dem ZbW als Kursorganisator  danken wir Ihnen für eine gute Zusammenarbeit in dieser herausfordernden Zeit und bleiben Sie gesund.

Freundliche Grüsse

SWISSMECHANIC Sektion
St. Gallen – Appenzell